Motivation

„Mein Antrieb war es schon immer über Visionen, Ideen und Projekte zu kommunizieren und andere an diesen teilhaben zu lassen. Es begeistert mich, aufzuzeigen, welchen Beitrag sie für die Gesellschaft und für den Einzelnen leisten. Dabei treibt mich auch an, Neues zu entwickeln und auf den Weg zu bringen.“

Dr. Jacqueline Plum

Über_uns_Jacqueline.Plum_10.2019_skub.jp

Jacqueline Plum ist Historikerin und hat 2005 über die Geschichte einer Fördereinrichtung, das Deutsch-Französische Jugendwerk, promoviert. 2009 hat sie zudem den Diplom-Studiengang Fundraising-Management an der Zürcher Hochschule Winterthur abgeschlossen. 

 

Die Frage, wie man Non-Profit-Organisationen bei Geldgebern positionieren kann, begeistert sie seit ihrem Studium. Während ihrer vierzehn Jahren Tätigkeit im Bereich Kommunikation und Fundraising hat Jacqueline Plum vielfältige Erfahrungen sammeln können, mit denen sie erfolgreich das Wirken von Organisationen kommunizieren und sie positionieren kann. Sie verfügt über ausgezeichnete Französischkenntnisse, ein weit verzweigtes Netzwerk im Dreiland sowie deutschlandweit und mehrjährige Führungserfahrung. Die daraus erwachsenen Kontakte nutzt sie, um bedarfsorientiert Teams zusammenzustellen, mit denen sie die entwickelten Konzepte auf Wunsch umsetzt.

Berufliche Stationen:

2013 – 2019

Regio Basiliensis, Verein trinationale Zusammenarbeit, Basel

Stv. Geschäftsführerin, Leiterin Kommunikation/Mitgliederwesen

Die Regio Basiliensis vertritt im Auftrag der Nordwestschweizer Kantone Schweizer Interessen in der trinationalen Zusammenarbeit. Sie fördert die grenzüberschreitende Zusammenarbeit u. a. in den Bereichen Wirtschaft und Arbeit, Verkehrsinfrastruktur, Wissenschaft und Forschung, Gesundheit, Kultur und Bildung.

2006 – 2013

Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH Lörrach und STIMMEN

Leitung Sponsoring und Fundraising

Der Burghof Lörrach ist ein Mehrspartenhaus (Musik, Tanz, Kabarett, Kindertheater, Literatur) und hat einen städtischen Kulturauftrag. Das internationale Gesangsfestival STIMMEN bringt seit 1994 jeden Sommer internationale Künstler, Solisten und Chöre auf die Konzertbühnen im Dreiland (Deutschland, Frankreich, Schweiz).

1995 – 2006

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Berlin, St. Augustin

Politik u. Beratung; Generalsekretariat; Öffentlichkeitsarbeit 

Zuletzt: Leiterin Stabsstelle, Politik und Beratung, Berlin

Die Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich weltweit für Demokratieförderung und politische Bildung ein.

2010

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Winterthur

Dozentin Fundraising-Modul, Lehrgang „Arts Management“

Sie brauchen ein passgenaues Konzept? Schreiben Sie uns an info@konzeptkompetenz.de